Inhalte aufrufen

LEGOLAND Deutschland - Tempel X-pedition / Hotel [2013]

- - - - -

152 Antworten zu diesem Thema

#121
Gerstlauerfan4ever

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 625 Beiträge
Echt :wall: ??? Habs nicht gefunden :peace:
Irgendwie ist das Forum ziemlich tot xD

#122
Gerstlauerfan4ever

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 625 Beiträge
Ich werde da heuer auch mal hinfahren!!! Werde euch (Wenns geht) mit Fotos versorgen!!!
Irgendwie ist das Forum ziemlich tot xD

#123
Hofnarr

    Airtimers-Guru

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.977 Beiträge
Hallo meine Lieben.

Hofnarr is back!!! B)

Gleich zuerst meine Entschuldigung an Alle die mich vermisst haben oder sich vielleicht schon Sorgen gemacht haben. Mir geht es gut. Ich hatte nur einen sehr anstrengenden Winterjob um mich über Wasser halten zu können und bis auf Aufstehen, Arbeiten, Essen und dann schlafen gehen war mit mit nichts mehr anzufangen.

Aber jetzt bin ich wieder da, genug erzählt, es wartet die Legolandsaison 2013 auf mich und ich hab schon die ersten News und Bilder für meine Airtimers...:

Die erste Neuerung für 2013 ist das Euer Hofnarr nun nicht mehr im "Land der Ritter" zu Hause ist sondern nun im Bereich "X-treme" sein Unwesen treiben wird. Wellenreiter, Projekt X Teststrecke und Technoschleuder werden meine Hauptfahgeschäfte sein. Weiterhin werde ich sicher auch ab und an im Atlantis, am Flying Ninjago und vielleicht sogar im Mindstorms Center anzutreffen sein.
Da das "Land der Abenteuer und auch die Piraten eng mit X- treme zusammen arbeiten werde ich auch ab und an sicher dort an den Fahgeschäften zu finden sein. Und natürlich als alter Ritter werde ich sicher auch ab und zu im "Land der Ritter" aushelfen müssen.

Das Schlimmste für mich ist das ich in Zukunft kein Halloween mehr machen kann, denn das ist nur den Rittern vorenthalten, das größte Aua das ich in meinem Herzen trage. :(

Aber ich freue mich tierisch auf die neue Saison bei X - treme. Ich hab super Kollegen, ein tolles Arbeitsklima und kann an der Technoschleuder und an der PX - Teststrecke richtig Action machen.

Am Montag den 18.03. war der erste Arbeitstag. Putzen war am 18. und 19. angesagt. Der Park erwacht wieder zu neuem Leben. Überall wird gewerkelt, gestrichen, ausgetauscht, gebaut, geputzt und eingeräumt. Die Modellbauer arbeiten auf Hochtouren, Schreiner, Mechaniker, Elektriker, Maler und auch der TÜV schwirren durch den Park. Die Gärtner pflanzen überall Blumen, holen die ganzen Pflanzen aus den Gewächshäusern. Und ab und zu kann man immer wieder mal eine Attraktion in Action sehen.

Nun aber zu dem Punkt der Euch sicher am meisten interessiert. Die neue Tempel X-pedition. Wir durften gestern zum ersten Mal hoch und durften diese auch ausgiebig testen.
Der neue Pharaonenbereich ist immer noch eine Baustelle. Ich hoffe nur das zur Eröffnung alles fertig wird.

Der Tempel hat die ganze Skyline vom Legoland verändert. Da der neue Bereich ja auf einer Anhöhe steht ist der Tempel aus verschiedenen Stellen, wenn auch nur teilweise, oder auch nur das Dach, im Park zu sehen. Und wenn auch nur ein Teil durch die Bäume zu sehen ist. Wenn die Bäume wieder im vollen Grün sind wird sich das sicher noch mal ändern.

Wenn man vom "Land der Abenteuer an der Kanu X - pedition vorbei läuft hat man folgenden Ausblick, unter dem Baugerüst wird gerade noch das Portal fertig gestellt. :

Angehängte Bilder: 20130319_142010.jpg

Ich muss sagen das der Übergang von Dschungel zu Wüste ganz gut gelungen ist. Da die Servicestraße die um den Park führt nicht verlegt wurde wurden links und rechts des Weges Holztore angebracht, so das jederzeit die kleinen Caddies durch einen Spalt auf jeder Seite durchhuschen können ohne die Tore öffnen zu müssen, das Stück Servicestraße über das die Besucher gehen wurde wie alles im Pharaonenland mit Steinen gepflastert.Ich finde das diese Lösung gut gelungen ist.

Noch vor überqueren der Straße sind schon die erste Pyramide zu sehen, hier seht ihr auch eines von den Holztoren:

Angehängte Bilder: 20130319_142028.jpg

Das sind die Treppen die zum Tempel hoch führen, immer wieder unterbrochen vom Zick Zack Kurs für Kinderwagen und Rollies, die Pflasterung auf der Straße wurde noch abgedeckt weil immer noch schwere Baumaschinen darüber fahren. Der große Obelisk auf dem Vorplatz ist auch noch in Baugerüste gehüllt.

Angehängte Bilder: 20130319_142046.jpg

Ladies und Gentlemen, der Tempel, auch immer noch mit Gerüst und noch nicht 100% fertig. Die Türe links ist der Ausgang, die Türe rechte der Express Pass Eingang.

Angehängte Bilder: 20130319_142120.jpg

Auch hier werden schon die ersten Legofiguren aufgestellt:

Angehängte Bilder: 20130319_142141.jpg

Angehängte Bilder: 20130319_143520.jpg

Angehängte Bilder: 20130319_143529.jpg

Der Legopharao:

Angehängte Bilder: 20130319_142234.jpg

Dort hinten entsteht der neue Zugang für die Feriendorfgäste, mit 2 Drehkreuzen und neuen Schließfächern. Rechts im Bild könnt ihr einen Teil vom Spielplatz sehen, wie soll es anders sein, eine Pyramide..:

Angehängte Bilder: 20130319_142203.jpg

Der Anstellbereich vom Tempel ist teilweise im Freien überdacht und teilweise (noch?) ohne Dach, vielleicht werden dort noch Sonnensegel oder ähnliches montiert, ich weiß es leider nicht. Im Inneren des Tempels ist dann auch noch ein ganzes Stück Wartebereich.

Der Überdachte Eingangsbereich:

Angehängte Bilder: 20130319_143554.jpg

Und hier der Wartebereich der ganz im Freien liegt, wie gesagt, was hier noch gemacht wird weiß ich nicht, ich nehme auch an das dieser Bereich nur an starken Tagen als Verlängerung dient.:

Angehängte Bilder: 20130319_143546.jpg

Im Inneren befindet sich ein interaktives Endlossystem von Mack wie bei Abenteuer Atlantis im Europa Park. (Für diejenigen von Euch die es noch nicht wissen ;) )

Und jetzt SPOILERALARM:

Es folgen nun Bilder vom Inneren des Tempels:

Spoiler

Nach der Fahrt gelangt man dann direkt zu den Onridefotos und ein Stück weiter direkt in den Shop wo man sich unter anderem T - Shirts und ich glaube auch Mützen mit Legomotiven bedrucken lassen kann.

Für die Feriendorfgäste wird dieser Bereich an bestimmten Tagen und in der Hochsaison früher geöffnet sein und wird auch an bestimmten Tagen Abends für die Feriendorfgäste nach Parkschluß noch einmal geöffnet.

So das war es erst einmal vom neuen Pharaonenbereich.

Um gleich auf das neue Burghotel im Feriendorf zu kommen, ich war noch nicht oben. Es soll aber zum Eröffnungswochenende am 23.03 das komplette Feriendorf incl. der Burg ausgebucht sein.
Am 22.03 ist unser Freunde und Familientag. Der Park ist quasi nur für Angehörige und Freunde der Mitarbeiter von 14 - 18 Uhr geöffnet, kann man als Testlauf sehen. Danach geh ich mit ein paar Kollegen hoch ins Feriendorf ins Dschungel Büfett zum Essen, ich werde dann mal schauen ob ich mal die Burg unter die Lupe nehmen kann.

Ja was gibt es denn sonst so an Neuigkeiten.


Der elektronische Express Pass hat sich etwas verändert:

Bisher gab es nur 2 Varianten. Standart (8€ p.Pers) und Premium (16€ p.Pers.) dazu waren 20€ Gerätepfand und eine einmalige Freischaltungsgebühr von 8€. Die Freischaltungsgebühr entfällt nun, das Gerätepfand bleibt und es werden 3 verschiedene Varianten angeboten:

Angehängte Bilder: Unbenannt.jpg

Die Preise sind quasi günstiger geworden. Betrachtet man 1. Person.

Standart: Vorher 16€, jetzt 10€
Premium: Vorher 24€, jetzt 20€

Gold gab es letztes Jahr noch nicht.


In den Lego - Studios gibt es einen neuen 4D Film:

Angehängte Bilder: Chima 4D Banner 890x350_de.png



Ich habe mir sagen lassen das das Stinktier ein duftendes Erlebnis werden wird... :whistle:

Vor den Lego - Studios gibt es einen neuen Fotopoint. Bis 2011 stand dort Bob der Baumeister, 2012 die Charactere von Racers und nun steht dort ein Chima-Held aus Lego.

Im Star Wars Miniland gibt es nun auch einen neuen Fotopoint mit einem großen Meister Yoda.

Im Miniland wird viel ersetzt und erneuert, ich hab da selber keinen Überblick, das ist einfach viel zu viel.

Das Star Wars Zelt neben dem Cityshop wurde nun durch einen Container ersetzt. Wie es aussieht? nun ja, Geschmackssache, auf jeden Fall besser als das Zelt.

Joe´s Dschungelshop im "Land der Abenteuer" wird umbenannt in den "Legends of Chima - Shop"

Bei Cäpt´n Nicks Piratenschlacht im "Land der Piraten wird es keine Onride - Fotos mehr geben.

Die kompletten Zäune und auch die komplette Steganlage an der Hafenrundfahrt wurden erneuert.

Ach ja, über unsere Eintrittspreise wird ja oft und viel diskutiert, von wegen zu teuer usw, und ja, wir sind teurer geworden, aber wie schon so oft gesagt, wer den vollen Preis an der Tageskasse zahlt ist selber schuld.

Mal abgesehen von den ganzen Gutscheinen die unterwegs sind, die günstigen Jahreskarten ist auch die Onlinebuchung eine günstige Alternative als Frühbucher spart man bis zu 25%.

1 Tageskarte Erwachsener 39,50€

Online - Frühbucher Erwachsener ab 29,63€

Bei datierten Familienkarten kann mann bis zu 86€ bei Frühbuchung sparen. Auch bei der Legolandjahreskarte und der Merlinjahreskarte kann man noch online Geld sparen.

Ich will hier keine Werbung machen. Um Himmels Willen, das muss jeder selber entscheiden ob er ins Legoland kommt oder nicht, und vor allem unsere Preise zahlen will oder nicht, ich will nur zeigen das ihr keine vollen Preise zahlen müsst und das ihr günstiger rein kommt als es im ersten Moment wirkt. Somit soll auch das finanzielle Kapitel beendet sein.

Das war es nun erst einmal von mir mit ganz viel Info, morgen hab ich noch einen freien Tag, am Freitag ist unser Familientag und am Samstag geht dann wieder RambaZamba die Saison offiziell wieder los. An alle die mich dieses Jahr besuchen wollen, denen sage ich jetzt schon mal, Willkommen und lasst es krachen... :grins:

Lg Euer Hofnarr :hofnarr:
Es war einmal ein Hofnarr, welcher sein Land der Ritter verlassen hat um X-treme (er) zu werden. *LOL*

Eingefügtes Bild

#124
eKs_Productions

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 1.760 Beiträge
WOW. Wo kann ich deine Feeds als RSS abonnieren?
- kann man ja fast direkt als Artikel raus geben...
*Applaus* - und den hört man von mir selten.
Danke! Echt.

"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." -- Claus Peymann

Eingefügtes Bild


#125
Chrisili

    Moderator

  • Moderator
  • 7.226 Beiträge
wie gestern privat schon gesagt bin ich vor allem froh dass es dir gut geht und du dich wieder gemeldet hast :) wenn eines der Schäfchen fehlt dann fühl ich mich immer bissl unwohl :)

Ich freu mich dass du endlich wieder in die Saison starten kannst und hoffe, du kannst paar Fotos aus dem Burghotel mitbringen, dafür interessiere ich mich ganz besonders :)

DANKE Hofnarr du bist der Hammer :)


Posted Image

Excellence is not a skill, it's an attitude

Ride on - wherever you are!


#126
chris85

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 953 Beiträge
Schön wieder von dir zu lesen. :) Tolle Bilder hast du uns mitgebracht, Danke.

#127
Da_Matze

    Stammgast

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 190 Beiträge
Erstmal vielen lieben dank Hofnarr für den tollen Bericht! :)

Ich selbst werde Samstag auch Vorort sein um mir einen Eindruck über den neuen Themenbereich zu verschaffen.
So wie es aussieht ist der übergang über die Straße bis jetzt ja garnicht so schlecht gewerden. Dort hatte ich schlimmstes befürchtet. Allgemein gefällt mir der neue Bereich auf den Fotos sehr gut und er wirkt auf den ersten Blick nun garnicht so kahl wie ich es mir gedacht hab. Mal schauen wie es in echt aussieht.

Auch das Feriendorf hat nun endlich einen vernünftigen Eingang das war ja bisher fast Unzumutbar wie das gehandhabt wurde. Wie findest du die Fahrt von der länge? ausreichend?

Allgemein freu ich mich wie sich das Legoland die letzten Jahre entwickelt hat mit ihrem Feriendorf und allem. Sehr gut das Merlin hier auch Geld investiert und nicht wie viele andere das Geld nur einsteckt und nichts in Neuerungen Investiert.
Nun mal hoffen das sich die Lage um die Bezahlung der Mitarbeiter und den Betriebsrat auch endlich mal beruhigt. Man liest ja hier aus der heimischen Zeitung nichts anderes mehr als diese 2 Themen. Schade das Legoland da so hartnäckig bleibt!

#128
Hofnarr

    Airtimers-Guru

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.977 Beiträge
Die Fahrt ist wie ich finde von der Dauer her ganz angenehm, nicht zu lang und nicht zu kurz, und ich denke das durch das Endlossystem doch eine ganze Menge in der Stunde weggefahren werden kann so das sich die Anstehzeiten in Grenzen halten werden wenn der erste Run auf den Tempel mal vorbei ist. Was ich noch vermisst habe ist am Ausgang ein Monitor oder ähnliches mit einer Highscoreliste. Vielleicht hab ich das auch nur vor lauter Trubel übersehen. Wir mussten immer wieder anstehen, fahren, aussteigen, wieder anstehen, fahren usw. zur Mitarbeitereinweisung, zu Übungszwecken, wegen Beladung, Notfälle, Evakuierung usw.
Und es war noch ein richtiges Gewusel auf der Baustelle, es waren noch keine Schilder angebracht, es wurde gebohrt, gehämmert und gewerkelt, überall waren noch Farbeimer, Kabel sind rum gelegen. Am Samstag wird alles schon wieder ganz anders aussehen.

Das Legoland hat schon reagiert, nur eben nicht so wie es der Betriebsrat und die Gewerkschaft gerne gehabt hätten, aber darüber schweig ich still, das geht zu sehr ins Betriebsinterne.
Es war einmal ein Hofnarr, welcher sein Land der Ritter verlassen hat um X-treme (er) zu werden. *LOL*

Eingefügtes Bild

#129
Da_Matze

    Stammgast

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 190 Beiträge
Das klingt doch alles schonmal sehr gut! Eine Themenfahrt hat im Legoland meiner Meinung nach sowieso längst gefehlt. So vermehrt sich auch die Anzahl der Attraktionen welche bei schlechtem Wetter genutzt werden können! Mal hoffen das in den nächsten Jahren noch die Floßfahrt und vll ein Rafting hinzukommen! :)

Bin schon gespannt auf meine Eindrücke am Samstag! :)

#130
Hofnarr

    Airtimers-Guru

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.977 Beiträge
Wenn man dieses Bild genau betrachtet so sieht man das die Begrenzungszäune doch relativ weit hinten angebracht sind und das dort neben dem Tempel noch viel Fläche frei ist. Was auf dieser Fläche geschieht weiß ich nicht, es darf spekuliert werden... ;)

Angehängte Bilder: 20130319_143554.jpg
Es war einmal ein Hofnarr, welcher sein Land der Ritter verlassen hat um X-treme (er) zu werden. *LOL*

Eingefügtes Bild





1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer