Inhalte aufrufen

Eurovision Song Contest - 2013 Malmö/Schweden

- - - - -

57 Antworten zu diesem Thema

#1
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge
Ich kann mich einfach nicht mehr zurückhalten, weswegen wir den nächsten Thread zum ESC bereits im Dezember eröffnen.

Wie quasi jeder weiß hat letztes Jahr, die schwedische Sängerin Loreen mit dem Song "Euphoria" den ESC zum bereits 5. mal nach Schweden geholt. Und die Schweden gehen dieses Jahr die Dinge etwas anders an.

Malmö-betreffende Neuerungen:
Spoiler

ESC-betreffende Neuerungen:
Spoiler

Wer sich das ganze Event gerne Live ansehen möchte, braucht Tickets und muss sich sputen und die Augen offen halten. Der erste Großteil der Karten ist bereits verkauft. Sobald das Bühnendesign steht und man weiß, wie Licht- und Tonmasten, etc. platziert werden, werden auch die Restbestände verkauft.

Eingefügtes Bild


#2
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge
Sogar die ersten Kandidaten und Songs sind schon bekannt. 3 weitere folgen noch im Dezember.

Zu erst einmal wäre da Belgien, die Roberto Bellarosa mit "Love Kills" nach Malmö schicken.
Lied

Die beiden anderen Kandidaten verursachen aber schon jetzt Kritik.

Die Schweiz hat gestern im nationalen Entscheid die "Heilsarmee" mit dem Song "You and Me" gewählt. Da ESC-Kandidaten aber nicht mit Politik oder Religion in Verbindung stehen dürfen, wird hier noch ein finales Urteil der EBU erwartet.
Lied

Sollte die "Heilsarmee" nicht nach Malmö dürfen, würden wohl Carrousel, die Zweitplatzierten des nationalen Contests, nachrücken.
Lied

Auch die Kandidatin aus Weißrussland steht schon fest. Es handelt sich dabei um Alyona Lanskaya und ihr Song "Rythm of Love". Sie steht in der Kritik, weil sie eigentlich letztes Jahr bereits in Baku angetreten wäre, da sie sich im weißrussischen Entscheid durchsetzen konnte. Kurz nach ihrem Sieg wurde aber ein Betrug festgestellt, weswegen sie disqualifiziert wurde. Erneut wurden Gerüchte um einen Betrug laut, müssen aber erst noch bestätigt werden.
Lied

Eingefügtes Bild


#3
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Ich bewundere es, wie du dich für den ESC noch so wahnsinnig interessierst. Meiner Meinung nach ist die Musikqualität die dort teilweise geliefert wird erschreckend schrecklich. Letzte interessante Sache war in Oslo mit dem Flashmob, Düsseldorf und Baku sah ich als Zeitverschwendung an.

#4
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge
^Ansichtssache. Bin großer Verfechter des Contests, gibt nichts Vergleichbares weltweit. Und mMn wird die Qualitätsdichte immer höher und richtig schlecht sind eig. immer nur eine handvoll Lieder.

Ein Update hab ich noch für heute: Der NDR hat heute die ersten 11 der zwölf Teilnehmer des deutschen Vorentscheids "Unser Star für Malmö" bekanntgegeben. Der zwölfte Teilnehmer wird noch im Laufe des Jahres ermittelt. Unter den Kandidaten sind echte deutsche, musikalische Größen, aber auch unbekannte Künstler, die einiges zu bieten haben. Mit dabei sind unter anderem Cascada, die Söhne Mannheims, Nica und Joe, die Priester oder LaBrassBanda.

Ich fass alle Kandidaten mal kurz zusammen:

Ben Ivory: "The Righteous One" - jungenhafter Popsänger mit Hang zu Fashion und Mode

Betty Dittrich: "Lalala" - Hippiesängerin mit schwedischen Wurzeln

Blitzkids mvt: "Heart on the Line" - Elektro-/Technoformation, von Fans als deutsche Antwort auf Lady Gaga gefeiert

Cascada: "Glorious" - Disco-Popgruppe, der international erfolgsreichte Act des dt. Vorentscheids

Finn Martin: "Change" - Volblutmusiker, der mit seiner Folk/Elektro-Kombination, schon mit P!nk auf Tournee war

LaBrassBanda: "Nackert" - Der exotischte Beitrag, bayrische Blasmusiker spielen Reggae, Ska und techno zu bayrischen Texten

Mobilée: "Little Sisters" - Singer/Songwriterin mit starker Stimme

Nica&Joe: "Elevated" - Die letztjährigen X-Factor-Finalisten starten 2013 richtig durch, die ungewöhnliche Kombi aus Pop und Klassik machts möglich

Die Priester feat. Mojca Erdmann: "Ave Maris Stella" - Drei echte Priester singen tiefchristl. Popmusik (No words needed)

Saint Lu: "Craving" - Soulmusikerin mit markanter Stimme und österreichischen Wurzeln

Die Söhne Mannheims: "One love" - National stark gefeierte Soulformation, von Xavier Naidoo mitgegründet, der nimmt aber nicht Teil!

Entschieden wird am 14.Februar in einer Liveshow. Dabei zählen die zuvor abgegebenen Stimmen der Hörer der jungen Radiosender der ARD, die der Zuschauer per Televoting und das Urteil einer 5-köpfigen Fachjury. Bei der Show, die in Hannover stattfinden wird, werden auch Lena und Loreen auftreten.

Eingefügtes Bild


#5
Roadrunner

    Moderator

  • Moderator
  • 3.423 Beiträge
Ich bin immer noch pro Rammstein mit "Bück Dich" beim ESC. :D

Bin echt mal gespannt, wie es sich diesmal für Deutschland ausgehen wird. Wahrscheinlich werden sowieso die Söhne Mannheims hingeschickt, alleine vom Fame her. Die Qualität der Beiträge werde ich mir dann in der Sendung anschauen - lass mich da vollkommen überraschen.

Ob ich die Tage zähle seit du weg bist? Klar, als hätt' ich 412 Tage nix besseres zu tun!


#6
Chrisili

    Moderator

  • Moderator
  • 7.226 Beiträge
yeah Cascada - meine jugend :D


Eingefügtes Bild

Excellence is not a skill, it's an attitude

Ride on - wherever you are!


#7
Lintu_Cobain

    Stammgast

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 144 Beiträge
"Heilsarmee"-News:
http://www.20min.ch/...taufen-28291734
bitte, bitte, bitte!
Drum haltet euch fest an mir
Folgt mir, denn ich bin ein Weltengänger,
eures alten Liedes Sänger
Haltet euch fest an mir
Den wer mir folgt, ist ein Weltenwandrer,
findet sich und wird ein andrer
Ein Weltenwandrer bin ich

Metusa - Weltenwandler

#8
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge
Ich update hier kurz wieder:

1.: Dei letzte Teilnehmerin des dt. Vorentscheids "Unser Star für Malmö" wurde vom NDR bekanntgegeben. Es handelt sich dabei um die deutsche Sängerin Mia Diekow. Nicht mit der Band "Mia." verwechseln. ;)

2.: In Albanien wurde der Kandidat für den ESC 2013 bestimmt. Und ich war erstaunt, der nationale Vorentscheid hatte durchgehend hochwertige Songs. Natürlich gibt es immer wieder schwarze Schafe, so haben die Albanier glatt für eines gestimmt. Adrian Lulgjuraj & Bledar Seijko werden in Malmö ihren Song "Identitet"(Identität) performen.

Link

3.: Auch die Ukraine hat bereits gewählt. Nach dem mMn großartigen und popigen "Be my guest" von Gaitana des letzten ESC's, schicken sie jetzt wieder eher ruhige Klänge in den Wettbewerb. Zlata Ognevich hat das Rennen mit ihrem Song "Gravity" gemacht. Dieser entpuppt sich nach einem stillen Anfang als eine waschechte Musicalnummer, zugegeben die Background-Sänger können gar nichts.

Link

Eingefügtes Bild


#9
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge
Ich hab mich hier lange zurückgehalten, weil euch interessiert es ja eh noch nicht, aber in 10 Tagen findet der deutsche Vorentscheid statt. Bis auf den Beitrag von LaBrassBanda kennt man auch schon alle Songs.
Ich persönlich prognostiziere vorab, dass wir nie einen besseren und qualitativ hochwertigeren Vorentscheid hatten. Ich kann ohne Probleme 8 von 11 Songs den ganzen Tag in Dauerschleife hören. Super!

Wen es interessiert, dem poste ich hier schon die Links zu den Songs auf Youtube. Alle anderen können sich dann ja am Valentinstag überraschen lassen.

(Und ja, das spiegelt mein persönliches Ranking wieder, allerdings mit dem Hintergedanken was beim ESC funktionieren könnte)

Cascada - Glorious
Ben Ivory - The Righteous One
Blitzkids mvt. - Heart on the Line
Saint Lu - Craving
Betty Dittrich - LaLaLa
Mobilée - Little Sisters
Nica&Joe - Elevated
Finn Martin - Change
Söhne Mannheims - One Love
Mia Diekow - Lieblingslied
Die Priester & Mojca Erdmann - Ave Maris Stelle
LaBrassBanda - Nakert

Quelle

EDIT:
Ich bin's nochmal. Das Internetvoting hat begonnen. Auf Websites von 9 dt. Radiosendern kann ab heute eine Woche lang abgestimmt werden, wen wir in Malmö haben wollen. Die Jury und dann das Fernsehpublikum nächsten Donnerstag, 14.2., werden dann das Voting komplettieren.
Quelle

Eingefügtes Bild


#10
Fabi

    Moderator

  • Administrator
  • 5.912 Beiträge

Beitrag anzeigenFabi schrieb am 4. Februar 2013 - 19:29:

EDIT:
Ich bin's nochmal. Das Internetvoting hat vorgestern begonnen. Auf Websites von 9 dt. Radiosendern kann eine Woche lang abgestimmt werden, wen wir in Malmö haben wollen. Die Jury und dann das Fernsehpublikum nächsten Donnerstag, 14.2., werden dann das Voting komplettieren.
Quelle

Eingefügtes Bild






1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer