Inhalte aufrufen

Heide-Park - Flug der Dämonen / Wing Coaster [2014]

* * * * - 7 Stimmen

904 Antworten zu diesem Thema

#901
A-Coaster

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 773 Beiträge
Es gibt ein paar Veränderungen und Neuerungen in Transilvanien/am Flug der Dämonen. ;)

Angehängte Bilder: 1.jpg

Angehängte Bilder: 6.jpg

Angehängte Bilder: 10.jpg

Angehängte Bilder: 3.jpg

Diese findet ihr hier:
http://www.heide-par...berblick-teil-4


EDIT: Bitte nicht nur die Links hier ins Forum setzen, mit den Bildern ist es doch viel anschaulicher. (Fabi)

EDIT: Ok, werde dran denken. ;)
Das Leben ist wie eine Achterbahn - Jerry Seinfeld
-----------------------------------------------------------

#902
Flix

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 706 Beiträge
Scheinen doch teils ganz nette Erneuerungen zu sein. :)

Geboren um zu verändern | Mach es.


#903
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Vielleicht kriegt der linke Ausgang ja mal nen Zaun. :o

#904
Sandro

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 578 Beiträge
Übrigens: Demonic Knot So heißt die Inversionen am Ende.

#905
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Sehr positiv überrascht war ich am Sonntag, hier hat man ordentlich nachgebessert:
  • Vorab: Teilweise sieht das Gelände noch etwas kahl aus, insbesondere das Tal nach dem Dive Drop. Hier sollte man alleine wegen dem unästhetischen Fundament Nebel etc. einsetzen. Ebenso der Weg auf der linken Fahrseite Richtung Shop ist einfach nur eine Betonplatte ohne Begrenzung und dementsprechend hässlich.
  • Nun aber zu den Guten Sachen: Q-Botler erhalten oben am SRL/EB Eingang eine Karte und geben diese beim Mitarbeiter unten ab, damit sich nicht jeder einfach als Q-Botler anstellen kann (die werden nämlich nur oben am Eingang neben dem Shop geprüft und "entwertet").
  • Es wurde auf beiden Stationsseiten eine kleine Extra-Queue ergänzt, sodass jetzt die genügend Besucher ohne Stress an den Gates sind. Oder anders gesagt: Es wurde genau das anders gemacht, was ich das letzte mal noch bemängeln konnte und das finde ich ehrlich gesagt richtig super.
  • Dieses verdammt/gerettet ist Geschmackssache, man hat es mittlerweile aber relativ konsequent durchgezogen und nun ertönt mehr oder weniger kurz vorm Start nen kleiner Soundschnipsel und es gehen die Lichter aus. An für sich ne absolut geniale Sache. Leider kommt es aber nicht so gut rüber wie z.b. bei der Black Mamba, dafür ist es in der Station (alleine durch die weißen Wände und die direkten Ausfahrten ins Freie) aber eindeutig zu hell.
Hier hat man also wirklich vieles neu umgesetzt und aus meiner Sicht richtig gemacht! Was leider nicht so ging war die Situation bei Krake. Hier sollte man zur neuen Saison einige Sachen dringend nachbessern:
  • Der Personalaufwand ist anscheinend (immer noch) enorm. Ich hab zwei Mitarbeiter oben an der Brücke gesehen, zwei im Gepäckraum und ganze vier Mitarbeiter bei der Abfertigung. Und trotzdem hat der 3 Zugbetrieb kaum geklappt und die Taktzeit wäre mit zwei Zügen wesentlich angenehmer gewesen, so stand man deutlich länger in der Bremse als man gefahren ist (ist ja auch nicht schwierig, höhö.)
  • Richtig schwierig ist es aber mit der ersten Reihe Situation. Meistens staut es sich an der Treppe und die in den anderen Reihen fahren wollen kommen kaum vorbei. Zwar hat man provisorisch einen Zaun zur Abgrenzung hingestellt, aber das kann weder längerfristig so gedacht sein, noch irgendeine Lösung sein, weil es schlichtweg nicht reicht. Ich hab keine Ahnung wie die Sitaution da genau ist und ob das möglich wäre, aber links von der Tür wenn man in den Turm geht ist noch quasi ein kleiner Balkon. Wenn man den um eine Treppe erweitern würde und strikt für die erste Reihe abgrenzen würde hätte man genug Platz um die Wartenden unterzubringen und eine mehr als elegante Lösung.






1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer