Inhalte aufrufen

Movie Park Germany - The Lost Temple [2014]

* * * * * 4 Stimmen

378 Antworten zu diesem Thema

#291
Marcus

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 16 Beiträge
Ich finde zwar der Satz im Blog ist nicht ganz klar formuliert, aber "einen Bezug zum Film herstellen" muss ja nicht zwingend eine Lizenz bedeuten. Da wurden ja vorher auch Beispiele wie Van Helsing genannt.

#292
MadCoaster

    Eingeweihter

  • Validating
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 645 Beiträge
Der Code vom Bild heißt "Tilt". Ist das vielleicht eine Andeutung auf etwas?
All your dreams can come true if you have the courage to pursue them.
~Walt Disney

#293
eKs_Productions

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 1.760 Beiträge
Tilt-Coaster 2016? *höhö*

"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." -- Claus Peymann

Eingefügtes Bild


#294
haparkfan

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 13 Beiträge

Beitrag anzeigenMadCoaster schrieb am 21. Juni 2014 - 16:59:

Der Code vom Bild heißt "Tilt". Ist das vielleicht eine Andeutung auf etwas?

Da steht TLT:
The Lost Temple ;)

#295
MadCoaster

    Eingeweihter

  • Validating
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 645 Beiträge
Hups. Verlesen. Sorry! :)
All your dreams can come true if you have the courage to pursue them.
~Walt Disney

#296
flaffstar99

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 39 Beiträge
Es gibt wieder einen neuen Blogeintrag und somit mehr neue Bilder! Wer nicht gespoilert werden möchte NICHT WEITER SCROLLEN.


Zitat

Krasse App, gibt’s die auch im App-Store?



Moinsen Expeditionsfans,
heute Morgen, gerade im Büro eingetroffen, klingelt mal nicht das Telefon, sondern ein lautes Dino-Gebrüll wirft uns fast aus dem dicken Chefsessel. „Was ist denn hier los“, schallt es aus dem unbedeutenden kleinen Nachbarbüro. „Ist nur mein neuer Whatsapp-Sound“, antworte ich und greife schnell zu meinem Handy, um nachzusehen, wer uns diesen frühmorgendlichen Schreck eingejagt hat. Ich traue meinen Augen nicht, als ich sehe, wer mir geschrieben hat. Es ist Wouter, unser Geschäftsführer, der mich mit drei dicken Smileys in den Tempel locken will. „Kommt schnell vorbei, ich habe eine neue App“, schreibt er. „Krass“, denke ich, und mache mich auf den Weg, um dieser Nachricht nachzugehen. Am Tempel angekommen und vollkommen aus der Puste. Bei meiner Kollegin habe ich schon fast den Eindruck, dass sie ein Sauerstoffzelt benötigt, weil wir uns so beeilt haben. Von weitem sehen wir bereits Wouter, der mit seinem iPhone in der Hand lässig an dem Expeditions-Jeep von Dr. Carter lehnt. Stolz präsentiert er uns eine App, mit der er angeblich bestimmte Effekte im Tempel steuern kann. „Ja, ja, is klar“, denken wir und folgen ihm unauffällig in die Ausgrabungshalle. Aus allen Ecken sind Funksprüche zu hören. Hier scheint heute echt viel los zu sein. Inzwischen haben die Forschungs-Teams, die hier arbeiten, sich kleine Büros eingerichtet, in denen hektisch gearbeitet wird. „Und all das steuert jetzt Wouter mit seinem Handy“, fragen wir uns still und können uns ein schelmisches Grinsen nicht verkneifen. Aber aufgepasst, immerhin ist er unser Chef. Wir reißen uns also zusammen und dackeln hinter ihm her. Dann bleibt er plötzlich stehen und tippt wild auf seinem Handy rum. Wir erschrecken fürchterlich, als sich direkt neben uns eine komplizierte Mechanik in Bewegung setzt. Es wird ohrenbetäubend laut und das Licht beginnt zu flackern. Scheinbar setzt sich hier gerade ein gewaltiger Aufzug in Bewegung. Viel größer als der, in dem wir gestern noch bei Primark standen. „Ey Wouter, das ist aber megacool“, platzt es ungefiltert aus uns heraus. Danach fordert er uns auf, ihm weiter zu folgen. „Ich kann noch mehr“, sagt er freudestrahlend. Im Tempelraum verblüfft er uns dann tatsächlich erneut. Gerade angekommen, wird es ganz hell und megawarm. Was ist denn jetzt passiert. Oberkrasse App, denken wir, als wir den Raum wieder verlassen und erstmal frische Luft schnappen wollen. Schnell ins Büro, das ist uns einfach zu viel Magic. Auf dem Rückweg kommen wir noch an Wouters Auto vorbei und fragen uns mit einem Lächeln, ob es nicht besser wäre, wenn er ne App zum Parken hätte.
Aber seht selbst.
Cya
Euer Expeditions-Team



BILDER:
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
http://www.moviepark-backstage.de/wp-content/uploads/2014/06/6-1024x682.jpg
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
LG
____
Coastercount: 51

#297
A-Coaster

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 773 Beiträge
Wieder schöne Bilder! :)
Die Warteschlange sieht im Gegensatz zu anderen Warteschlangen im Park fantastisch aus! :)
Das Leben ist wie eine Achterbahn - Jerry Seinfeld
-----------------------------------------------------------

#298
Flix

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 706 Beiträge
Wow, das wird echt schön! Wird wohl ein echtes Schmuckstück für den MP!

Geboren um zu verändern | Mach es.


#299
flaffstar99

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 39 Beiträge
Ich kann nicht ganz glauben dass die Attraktion besser werden soll als die Warteschlange :'D
LG
____
Coastercount: 51

#300
Seven

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 28 Beiträge
Ich denke, der Movie Park wird versuchen, das Beste mit dem Geld, was ihnen zur Verfügung steht, zu machen.
Und bis jetzt sieht es wirklich sehr gut aus muss ich sagen.





2 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 2 Gäste, 0 anonyme Nutzer