Inhalte aufrufen

Saudis planen Riesen Freizeitpark in Mönchengladbach

- - - - -

13 Antworten zu diesem Thema

#1
Colorado_adventure

    Senfdazugeber

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 68 Beiträge
Ich habe noch kein entsprechendes Thema gefunden, also poste ich das jetzt mal hier:

Auf dem alten JHQ-Gelände in Mönchengladbach am Niederrhein soll einigen Medien zufolge möglicherweise ein großer Freizeitpark entstehen. Es stehen wohl auch einige andere mindestens 60Ha große Standorte zur Wahl, welche durch eine von dem Königshaus beauftragte Firma ausgesucht wurden, hier erhofft sich die Stadt allerdings einen Vorteil durch seine Lage. Neben dem Freizeitpark steht auch ein Konzertgelände im Raum. Beides wäre nebeneinander realisierbar und ein riesen Gewinn für die Stadt. Am 25. Februar werden wohl genauere Pläne veröffentlicht.

Zum Bericht:
http://www.rp-online...q-aid-1.3902940

#2
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Nen richtiger Freizeitpark soll das ja nicht werden, eher eine XXL-Spiel/Kletter/Actionhalle. Bleibt nur (nach lesen des Artikels) die Frage warum man das in Mönchengladbach machen will? Nur wegen des Geländes?`Dass die Gegend kein Garant für erfolgreiche Entertainment-Projekte ist sah man schon an der Movie World. Zudem ich glaube, dass man sich regional gesehen mit anderen Unternehmen ins Bein schießen könnte. Mit dem Angebot hätte das alpin center möglicherweise ziemlich zu kämpfen.

Dazu klingt das alles als würde das eher in die VAE passen, riesige Halle und nen paar Konzepte zusammen gemischt. Wenn das ganze keine Bauruine wird, hat man dann dieses Kleeblatt (geniale Idee...) in der Gegend stehen. Ich bin auf die Konzeptzeichnungen gespannt! (wenn die denn am 25.2 rauskommen sollten).

#3
Hiljers

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 678 Beiträge
Nur gut, dass die MovieWorld noch ein Stückchen weiter weg ist! ;)
In Gladbach kann sich so ein Gelände schon gut machen. Durch die Nähe zu Köln, Düsseldorf, Aachen und die Grenze zu Holland hat man schon ein Einzugsgebiet mit viel Potenzial. Das Gelände was vorhanden ist würde sich auch super dafür anbieten, wobei ich persönlich auf etwas anderes hoffe.

Die Lieberberg-Agentur hatte schon Gespräche mit dem OB um das Gelände ein Festivalgelände zu verwandeln. Wäre schon ziemlich cool, wobei mir Lieberberg unsympathisch ist.

Aber mal sehen was es letzten Endes wird. Vieles verpufft ja einfach nur, da es Traumvorstellungen sind oder die Stadt dagegen stimmt...

#4
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Ich glaube der Unterschied vom Standort Bottrop-Feldhausen und Mönchengladbach ist absolut gering. Für den Kölner ist die Fahrzeit nahezu gleich, zumal man das Ausflugsziel in dem Fall wirklich nicht von der Fahrzeit abhängig machen kann. Zudem Feldhausen noch näher am Ruhrgebiet (wenn nicht drin) und die Distanz zu den Niederlanden fast gleich ist.
Also: Den Standort finde ich jetzt nicht so unbedingt besonders. Ich kenne die Pläne nicht, aber es gibt meine ich wenig konkurrenzlose Möglichkeiten in der Gegend, um eine Freizeitaktivität anbieten zu können. Es wird sich dann zeigen was man genau plant, falls es überhaupt zu näherem kommt.

#5
MatEfteling1992

    Redakteur

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 474 Beiträge
Naja, ist so 15 Minuten näher für die Kölner ;) Weiß auch nicht ob sich das lohnt... Ist in jedem Fall eine gigantische Summe... Das was gebaut wird, macht mich persönlich jetzt nicht so an, könnte mir allerdings zumindest vorstellen, dass es sich für die Region (aus der ich ja selbst stamme, ca. 20 Minuten vom JHQ entfernt) lohnt... Immerhin ist es hier der größte Ballungsraum Europas - wenn nicht hier, wo sonst?

#6
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Wer in den Movie Park will, fährt nicht in ne Indoorhalle, nur weil die 15 Minuten näher ist. Das wollte ich damit sagen. ;)

#7
MatEfteling1992

    Redakteur

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 474 Beiträge
Naja das sieht mMn schon nach ner anderen Dimension aus - einen hohen dreistelligen Millionenbetrag investiert man nicht einfach so.

#8
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Ändert trotzdem nichts daran. So wie sich das bisher liest, wird man eine Wintersporthalle haben (alpincenter, Snowworld), ne Kletterhalle (gibt bestimmt was in der Nähe) ,nen Schwimmbad und natürlich Shoppingmöglichkeiten. Natürlich in bisher nie gesehenen Dimensionen. Gab es nicht unter anderem wegen letzterem Stress verschiedener Politiker bei dem Universal Projekt in Krefeld, da man die Konkurrenz zu den Innenstädten zu groß sah?

Beitrag anzeigenMatEfteling1992 schrieb am 20. Januar 2014 - 14:00:

Immerhin ist es hier der größte Ballungsraum Europas - wenn nicht hier, wo sonst?

Irgendwo, wo man es vielleicht eher "nötig" hätte als eine Gegend, die von solchen Angeboten in ähnlicher Form schon gut was hat. Ich denke das andere Projekt in Istanbul wäre sinnvoller. Da gibt es weder Phantasialand, Movie Park, noch Schwimmbäder, Skihallen und wohl auch nicht Kletterhallen.

Beitrag anzeigenMatEfteling1992 schrieb am 20. Januar 2014 - 16:21:

Einen hohen dreistelligen Millionenbetrag investiert man nicht einfach so.

Wenn ich mir so die Bauprojekte in den Ölstaaten anschaue...ich glaube die haben da (vielleicht mittlerweile auch nicht mehr) einen anderen finanziellen Bewegungsfreiraum.


#9
MatEfteling1992

    Redakteur

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 474 Beiträge
Vielleicht ist das, was da angekündigt ist, ja noch nicht alles. Eine richtige Einschätzung kann ich ohne nicht abgeben, dafür fehlen mir weitere Infos ;) Ich kann nur sagen, dass PHL und Movie Park nicht unbedingt dieselbe Zielgruppe haben wie dieses Projekt...

#10
Chrisili

    Moderator

  • Moderator
  • 7.226 Beiträge
ich glaube ihr diskutiert da über etwas das sowieso nicht entstehen wird ;)


Posted Image

Excellence is not a skill, it's an attitude

Ride on - wherever you are!






1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer