Inhalte aufrufen

Holiday World - Thunderbird (B&M Launched Wing-Coaster) [2015]

- - - - -

77 Antworten zu diesem Thema

#11
Sandro

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 578 Beiträge
Nice nice nice!!

#12
logifech

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 534 Beiträge
Man hat doch immer damit argumentiert, dass die B&M Züge zu schwer wären und daher Launched zu teuer wäre oder? Mich wundert es, dass man nun den ... schwerfälligsten (er läuft ja auch echt langsam) Typ gewählt hat. Aber trotzdem: Krasse Aktion und krasse Neuheit! Finde ich richtig geil und ist ein Schritt in die richtige Richtung für die Schweizer Schmiede.

#13
Intimidator305

    Airtimers-Guru

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.429 Beiträge
dem kann ich nur zustimmen

#14
eKs_Productions

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 1.760 Beiträge
Ich hörte mal das ein Abschuss von Blue Fire 20 Euro kostet, also lustigerweise 1 Euro pro Gast. Ich weiß nicht in wie weit die Technik verbessert wurde, dass das ganze billiger wird, aber man wird dann bei den schwereren Zügen gleich liegen oder etwas teurer (reine Vermutung!). Dann muss man gucken wie werbewirksam der Spaß ist und wie weit man mit dem drum-herum Geld machen kann.

Und, in den letzten Jahre wurde viel in dem Segment getan. Vielleicht hat B&M gar eine kleine Leichtbauweise für die Züge drauf? Wer weiß - auf jeden Fall bleibt bestehen: Nichts ist unmöglich, wenn das Geld stimmt ^_^

Aber auf jeden Fall ist für mich der Wingtypus (siehe Intamin/Furios Baco) der perfekte Abschusskanidat (und das meine ich nicht wie die Bachelorette). :lol:

"Sie können mich ja für blöde halten. Aber ich glaube an das Theater als moralische Anstalt. Ich glaube an die Erziehbarkeit des Menschen durch Kunst, weil sich Kunst, wenn sie gut ist, mit dem Auffinden der Wahrheit beschäftigt, und zwar auf durchaus vergnügliche Weise." -- Claus Peymann

Eingefügtes Bild


#15
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Sehe ich als einziger, dass man genau aus diesen Gründen nur 5 Wagen pro Zug genommen hat? In PortAventura kriegt man es ja irgendwie auch hin die 7 Reihen auf 135 km/h abzuschießen, ich kann mir nicht vorstellen, dass der Energieaufwand so viel höher sein soll. Das Layout sieht austauschbar aus und könnte genauso gut mit Lift gebaut werden, was ich persönlich etwas Schade finde.

#16
Steffen

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 504 Beiträge
Ein Bluefire Abschuss kostet 0,20 € :P info: Technikführung.


Die Gedanken, die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.
(Louise L. Hay)

#17
michael86

    Airtimers-Guru

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 1.627 Beiträge
Naja, mit den Kosten braucht man hier glaub ich nicht zu argumentieren, ich sehe da eher den effektiven Stromverbrauch - und da wird sicherlich Ordentliche Menge an Strom verheizt. Der Preis ist bei solchen Großabnehemern sicherlich ein klein weniger günstiger, als bei einem Haushalt.
Ich glaub aber Irgendwie nicht, das die B&M Züge um Soviel schwerer sind als vergleichbare Züge - sie haben aber auch die doppelte Kapazität und ich glaube 5 Reihen - 10 Leute das ist nicht viel - weniger als Bluefire - und ich glaub nicht das die Wingrider soviel schwerer sind da ja bei Bluefire schon die doppelte anzahl an Personen reinpasst...

Eingefügtes Bild


#18
ZeroG

    Airtimers-Guru

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 2.932 Beiträge
Öhh Michael, schon klar, dass die B&M Winger 4 Personen pro Reihe haben, oder?

#19
MatEfteling1992

    Redakteur

  • Redakteur
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 474 Beiträge
Also bei den Facts steht ja was von LSM-Technik, also das normale -gestern bei der Präsentation hatte Fabi allerdings gehört ,dass dort mündlich von "Flywheel Launch" gehört, also Schwungrad-Launch, wie er früher von Schwarzkopf eingesetzt wurde.

Hat jmd. ne Idee, wie das zusammenpasst? ;)

Edit: Hier steht es z.B. auch:

https://twitter.com/...483906021904385

#20
Gerstlauerfan4ever

    Eingeweihter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunktPunkt
  • 625 Beiträge
Ich hab mal ne Doku gesehen in der es über Schwungräder ging. Darin kam u.a. auch Formula x aus Drievliet vor.
Irgendwie ist das Forum ziemlich tot xD





1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer