Inhalte aufrufen

FunVlog #20: Kermis Weert, Sprödentalkirmes Krefeld & verrückter Abend mit ViviBing & ME Pictures

- - - - -

  • Dir ist hier keine Antwort möglich
Keine Antworten zum Thema vorhanden

#1
funtime_arena

    Schweigsamer

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 26 Beiträge
Im Sommer gehörten nicht nur Freizeitparks zu unseren Ausflugszielen sondern auch die ein oder andere Kirmes. So ging es für uns u. a. zu Pützchens Markt nach Bonn.
Da wir große Greifer-Fans sind gehört dieses Volksfest für uns definitiv zum Pflichtprogramm. Wegen des großen Besucheransturms sind die Greifer TeddyToGo und Schlossallee perfekt eingestellt sodass man mit vollen Tüten nach Hause geht. Ein weiteres Highlight der Kirmes war natürlich Infinity und für uns persönlich auch der Coaster Feuer & Eis, den wir zum ersten Mal fahren durften. Bei tollem Wetter genossen wir den Tag in Bonn.

Weiter ging es einige Tage später in Hasselt. Hier begleitete uns der YouTube Kanal ME Pictures Freizeitpark TV. Gefühlt die halbe Kirmes bestand aus kleinen Arcades. Jede 50 Meter stand ein neues Geschäft voll mit Arcadegames sowie Claw Machines und Coinpushern. Eigentlich müsste das DIE Kirmes für uns sein. Wir lieben solche Games.. doch leider wird man in Belgien nicht glücklich. Der Geräte sind so extrem eingestellt das man nichts gewinnen kann... jedenfalls nicht wenn man nicht hunderte Euros ausgeben will. Preise bei den Coinpushers sind zudem so hoch eingestellt das es hier auch unmöglich ist einen tollen Gewinn sein eigen nennen zu dürfen. Daher haben wir uns dann doch eher auf die Fahrgeschäfte konzentriert. Die Kirmes ist wirklich riesig... den größten Teil machen jedoch die Arcadegames und Fressbuden aus. Trotzdem gab es einige tolle Attraktionen. Eine Runde auf dem Spinning Coaster musste natürlich auch sein.. obwohl wir uns jedes Mal die Frage stellen ob der Spaß oder die Schmerzen hier im Vordergrund stehen. Bine fuhr zum Schluss mit Markus dann ihre aller erste Runde auf einem Mondial Capriolo. Es war sehr spaßig (wie ihr im Video hören könnt).

Weiter ging es dann zur ME Pictures Hometown-Kirmes. Die große Spätkirmes in M'Gladbach Rheydt rief und wir folgten. Mit an Board war neben Markus auch der Kanal ViviBing in Form von Vivi und Kevin. Was an der Kirmes "groß" sein sollte frage ich mich bis heute... aber sei es drum. Wir hatten zusammen viel Spaß und da ist das wichtigste. Highlight des Tages war der Breaker von Jansen vor dem uns Markus schon im Vorfeld gewarnt hatte. Die Fahrt ist nicht nur extrem lang sondern auch extrem intensiv. Volle Lotte und ohne Angst auf Verluste drehte der Ride OP das Ding bis zum Anschlag auf.. eine wahnsinnige Fahrt die seines gleichen sucht. Ein Breaker von diesem Level sind wir bis dato nicht nicht gefahren. Alle Achtung! Falls ihr mehr von diesen Trips erfahren wollt dann checkt einfach mal den dazugehörigen Vlog. Hier gibt es bewegte Bilder und lustige Situationen von diesen drei Ausflügen.

Hier geht´s zum Vlog: https://www.youtube....h?v=aXqyemiD8hc





1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 anonyme Nutzer